Soziopathen sterben selten

Soziopathen sterben selten

S. Pomej

ePUB

496,8 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746028569

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.03.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Haarsträubende Geschichten, die das Leben bisher nicht zu schreiben wagte, von Leuten, deren Existenz man sich gar nicht vorstellen mag. Doch sie leben mitten unter uns - gnadenlos und gefährlich - und vergiften auf oft faszinierende Weise das soziale Umfeld. Man gewinnt hier beim Lesen erstaunliche Einblicke in die abwegigen Gedankengänge mental Kranker.
Jeder einzelne Stratege des Grauens eine tickende Zeitbombe, in dessen Mund Worte zu Waffen werden und harmlose Gegenstände zu Katastrophenauslösern.
Sie haben sicher auch schon einen derart Gestörten getroffen. Leider nicht zwischen die Augen...
S. Pomej

S. Pomej

S. Pomej hat aus Interesse an der menschlichen Natur Psychologie studiert und lässt die erlernten Störungen plus eigener Erfahrung mit kranken Zeitgenossen in spannende Bücher und Kurzgeschichten sowie lustige Comics (pomej.blogspot.com) einfließen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.