Standortanalyse Kultur- und Kreativwirtschaft

Standortanalyse Kultur- und Kreativwirtschaft

Wie kreativ ist der Standort ?

Jörg Becker

Hardcover

220 Seiten

ISBN-13: 9783839120583

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.08.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
69,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kulturschaffende sind Auslöser für Standortentwicklungsprozesse. Sie wirken als Multiplikatoren und arbeiten vergleichbar mit einem Pflanzenbewuchs auf nährstoffarmen Böden. In diesem Bild sind sie der Humus, den "nährstoffarme Standorte" brauchen. Auf dem dadurch "veredelten" Standort werden auch andere Pflanzen, sprich Wirtschaftszweige, überlebensfähiger.

Es geht darum, Funktionsweisen darzustellen und Grundlagen zu schaffen, auf denen der Bereich Kultur- und Kreativwirtschaft seine eigenen Bilanzaufstellungen und -berichte erarbeiten könnte. Im Netz der Standortfaktoren dürfte dieser Bereich von seinem Imagewert her ohne Konkurrenz sein.

Nicht zuletzt beweist sich die Kultur- und Kreativwirtschaft als ein Hort der Beschäftigungschancen für Dienstleister, Selbständige und Freiberufler. Da die Nachfrage nach künstlerischen und kreativen Inhalten trotz Krise steigt, hat man es mit einer echten Wachstumsbranche zu tun, deren häufig projektabhängigen vernetzte Arbeitsformen auch für andere Wirtschaftsbereiche geradezu Modellcharakter haben können.

Das vorgestellte Instrumentarium bietet alle Möglichkeiten, eine Brücke zwischen Bilanzberichten eines Standortes und jenen seiner Kreativwirtschaft zu schlagen.
Jörg Becker

Jörg Becker

Diplomkaufmann Jörg Becker, Managementerfahrungen u.a.: IKT-Wirtschaft, Internationale Consultingfirmen, Wissensintensive Unternehmen, Softwaremarketing. Managementinformation, Projektmanagement, Führungsseminare. SpG: Personalbilanz, Wissensmanagement, Startup-Betriebswirtschaft, Erfolgsplanung, Standortbilanz, Wirtschaftsförderung, Clustermanagement, Regionalmarketing. Verfasser: Reihe Standortbilanz-Lesebogen sowie Personalbilanz-Lesebogen.

Website: www.beckinfo.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.