Sunny - World War 3

Sunny - World War 3

Das Ende?

Pit Vogt

Band 41 von 7 in dieser Reihe

ePUB

1,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746073408

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ist das Ende gekommen? Wird alles in Rauch und Flammen aufgehen? Sunny weiß es nicht. Jedenfalls scheint alles darauf hinaus zu laufen. Als schließlich eine Insel bei einer entsetzlichen Atomexplosion vernichtet wird, wird klar, dass die Welt nicht mehr lang zu existieren hat. Dennoch gibt Sunny die Hoffnung nicht auf. Er will nicht, dass sein geliebtes Hollywood in einem dritten Weltkrieg zerstört wird. Und so macht er sich auf den Weg. Sein heimlicher Helfer mit der magischen Zauberwolke hilft ihm natürlich tatkräftig dabei. Und dann wird alles doch ganz anders, denn die Gefahr kommt scheinbar aus der Zukunft. Was jedoch Sunny und sein Helfer dann erkennen müssen, ist wohl das Schlimmste, was sie nicht einmal erahnen konnten. Werden sie es schaffen, den dritten Weltkrieg noch einmal abzuwenden? Werden er und sein Helfer die böse Macht, die schon einmal die Welt in Schutt und Asche gelegt hatte, endgültig besiegen? Was steckt wirklich hinter all dem bösen Zauber?
Pit Vogt

Pit Vogt

Das geschriebene Wort ist meine Welt! Dabei äußere ich mich aber auch sehr gern mit meiner Stimme! Auf jeden Fall sind in den Jahren weit über 200 Bücher aus meiner Feder entstanden und veröffentlicht worden. Und ich entdecke immer wieder Neues! Das Leben ist spannend, nicht immer schön, aber sehr interessant! Ich liebe die Natur, aber auch große Städte. Aber auch Musik (Electro, Chillout, Soul, Weihnachtslieder) liebe ich über alles! Meine Lieblingsstädte sind San Francisco, wo ich sehr gern leben würde, Berlin und Leipzig. Und so finde ich kleine Cafés in großen Städten, ehrliche Arbeit, Gedichte und meine Mama, die immer zu mir gehalten hat, großartig und supertoll! Was ich gar nicht mag sind Schwindler und Hochstapler, Drogen, Abzockereien, Facebook und Datenmissbrauch und asoziale, primitive Nachbarn! Ein Spruch von Friedrich M. von Klinger: Fordere und erwarte wenig von den Menschen! Fordere und erwarte viel von Dir! Und noch ein Lebensmotto von mir: Mit einem coolen Song im Ohr gelingt -fast- alles!

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.