Tagebuch eines EX-Bank-Managers

Tagebuch eines EX-Bank-Managers

373 Tage einer Trennung

Frank Uffmann

Paperback

152 Seiten

ISBN-13: 9783746066578

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.03.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Als dem Bankmanager bewusst wurde, der Stein fällt ins Wasser und die entstehende Welle wird sein Leben verändern, da wollte er nicht länger sein Leben träumen, sondern seinen Traum leben. Jetzt fehlte nur noch der richtige Zeitpunkt und MUT, Mut den Sprung zu wagen, um daraus die Chance seines Lebens zu machen.
Dieses Tagebuch schildert die Erlebnisse, Gefühle und Befürchtungen von Frank Uffmann während seines Trennungsprozesses von seinem Arbeitgeber. Das Tagebuch war dabei sein Begleiter in den letzten neun Monaten in der Bank und den anschließenden einhundert Tagen als Kücheneindringling bei seiner Frau zu Hause, die Ihre eigene Perspektive zu dem Erlebten in diesem Buch schreibt.       
Ein Buch eines Managers für Manager, das unbedingt Mut macht:

Es gibt ein Leben danach!
Frank Uffmann

Frank Uffmann

Frank Uffmann war in den letzten fünfzehn Jahren, als Mitglied der Geschäftsleitung einer deutschen Privatbank, für zwei Regionen im Herzen von Nordrhein-Westfalen verantwortlich. Die vielen Erfahrungen in zwei Großbanken waren durch die Finanzkrise geprägt von Restrukturierungen, Personalabbau und dem großen Thema Integration durch die Übernahme einer Bank. Dabei beobachtete er immer wieder handwerkliche Defizite bei Führungskräften in den Bereichen Führung, Kommunikation und Management, die er auf eine unzureichende bzw. nicht vorhandene Ausbildung zurückführte. Im Jahre 2009 erwarb er vom St. Galler Management Institut das Leadership Diplom, um seine theoretischen Grundlagen zu erweitern und diese dann in der Praxis auszutesten bis zum eigenen erfolgreichen Einsatz. Er dokumentierte über Jahre diese Erfahrungen, die zum einen in diesem Buch als Lexikon DAS ABC DER FÜHRUNG Einzug gehalten haben und zum anderen entwickelte er ein funktionales Grundmodell in der Führung, das Modell der Triagilität. Alle Kapitel des Buches ergeben in der Summe eine Art Praxis Guideline zur Führung von Mitarbeitern: ein Nachschlagewerk mit vielen Tipps und Downloads für den direkten Einsatz in der Praxis.

Heute ist Frank Uffmann selbstständig. Er gründete im Jahr 2016 das Praxis Institut für zertifizierte Führung, PizF GmbH, um seine Mission: Führung verändern, mit Erfolg und zum Erfolg führen
zu verwirklichen. Sein Traum ist in Erfüllung gegangen...

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.