Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

Hermann Bote

ePUB

259,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746050683

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.11.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wer war er nun, der Till? Wer war der Mann, der mit sprichwörtlich gewordenen Eulenspiegeleien seinen Mitmenschen manche Streiche spielte, der nicht nur seinesgleichen, sondern auch die Großen zum Opfer seiner Späße werden ließ? Ein Mensch des beginnenden 14. Jahrhunderts, ein Mann aus verarmtem Landadel aus dem Brauschweiger Raum, den es in die Nähe Magdeburgs verschlug? Oder versteckt sich hinter dem Till ein Lauenburger Hofbeamter, vielleicht gar so was wie ein Hofnarr? Zahlreiche Schwänke wurden erzählt und bereits im 16. Jahrhundert in großen Auflagen bedruckt. Sein Geheimnis aber, das behielt er für sich.
Hermann Bote

Hermann Bote

Frank Weber, geboren 1967, begann mit dem Veröffentlichen von Büchern erst nach einigen beruflichen Umwegen.
Er absolvierte eine handwerkliche Ausbildung, studierte Bauingenieurwesen in Giessen und versuchte sich in verschiedenen Berufen, z.B. als Handwerker, Bauunternehmer, Anzeigenverkäufer, Versicherungsvertreter, als Kneipenwirt, Kraftfahrer und Kirchenmusiker. Seit 2011 erschienen die Sammlungen der "Tausenderlei"-Reihe, Liederbücher und andere.
Frank Weber ist verheiratet, er lebt und arbeitet in Marburg.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.