Töten im Namen Allahs

Töten im Namen Allahs

Wenn Glauben zerstört

Martin Spirig

Paperback

324 Seiten

ISBN-13: 9783738692006

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.02.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Bombenanschläge und Attentate erschüttern die ägyptische Hauptstadt. Eigentlich sollte der Buchtitel "Eine verlorene Liebe in Kairo" heißen. Die große Liebe Aselias und Mahmuds gerät in die perfiden Fänge von Islamisten, Jihadisten und Terroristen. Das "Töten im Namen Allahs" und "Wenn Glauben zerstört" ist ein unheilvoller Strudel eines verblendeten Religionswahns und eines schändlichen, eiskalt berechnenden Religionsmissbrauchs aus machtpolitischen Motiven. Es ist das Drama einer Liebe, die im Vordergrund dieses Wahnsinns steht. Es ist eine Liebe, die in der alten islamischen Tradition ums Gedeihen kämpft, wie es Tausende heute tun. Es ist die tragische Liebe, die ein wahnwitziger Glauben zerstört.
Martin Spirig

Martin Spirig

geboren in Zürich 1947;
tätig als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor.

Website: www.martinspirig.ch

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.