Uhrwerk Mensch

Uhrwerk Mensch

Prosa Kunst 2016-2020

Claudia Tejeda

Klassiker & Lyrik

Paperback

56 Seiten

ISBN-13: 9783752639216

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.03.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Das Buch "Uhrwerk Mensch" mit Claudia Tejedas Kunstwerken und den dazugehörigen Prosatexten ist ihr Debüt.

Sie kreierte Bilder, die sich mit den ethischen Normen Gut und Böse befassen. Ihre Werke mit ihren Gedankenströmen, die zum Teil während der Coronakrise entstanden sind, beinhalten zum Teil verstörende, düstere Zukunftsszenarien, sowie zeitgenössische Gesellschaftskritik. Sie möchte mit ihren Texten und Werken ihre Seele zeigen, zum Nachdenken anregen und den Betrachter und Leser in fremde, geheimnisvolle Welten entführen: voll von Liebe, Schmerz, Sehnsucht und Glück.

Für die Bildserie "Uhrwerk Mensch" die Tejeda für die gleichnamige Ausstellung in der Barfuss Galerie in Hamburg erschaffen hat, ließ sie sich von dem Kunstgenre Steampunk inspirieren. Ihre surrealen Werke sind auf Holzplatten gefertigt mit illustrativer Malerei und Collagenmaterial wie Zahnrädern, Computerinnereien, Drähten und Uhrwerkteilen. Sie schafft somit eine Plastizität, die die Aussage ihrer Werke nochmal verdeutlicht.

Die "Urban Spirit" - Serie ist nach ihren New York Reisen im Jahr 2016 entstanden. Die Künstlerin hat dabei ihre New York- Fotografien und ihre Malereien digital verschmolzen und dazu Kurzgeschichten geschrieben, die ihre Eindrücke von der Großstadt wiederspiegeln und mit Erinnerungen und Gedanken aus ihrem Leben und Träumen ergänzt werden.
Claudia Tejeda

Claudia Tejeda

Claudia. Tejeda, geboren 1981 und wohnhaft in Hamburg, ist eine deutsch/ argentinische Künstlerin und Fotografin.

Ihre Kunst ist inspiriert durch die indigenen Wurzeln ihres argentinischen Vaters, schon seit frühester Kindheit an, beschäftigte sie sie sich mit der mystischen Kunst und Kultur des Volkes und interpretiert diese in ihre ihren Werken neu.

Sie ist eine Multichannel-Künstlerin und kreiert Fusionen aus Ethno-Malereien und Streetphotography, aufgenommen auf ihren Reisen nach New York, Amsterdam, Buenos Aires und natürlich in ihrer Heimatstadt Hamburg. Somit erschafft sie eine moderne, urbane Großstadtmystik.

Claudia Tejeda hat an diversen internationalen Gruppen- und Einzelausstellungen teilgenommen und kursiert viele ihrer Ausstellungen.

Die Künstlerin wird vertreten durch die Popstreet.shop Galerie und die Barfuss Galerie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite