Ungehindert
Bestseller

Ungehindert

Wie Kinder mit der Anat Baniel Method NeuroMovement über ihre Grenzen hinauswachsen

Anat Baniel , Verein IDA (Hrsg.)

ePUB

1,1 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783753436760

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.05.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Besondere Kinder brauchen besondere Eltern. In diesem Buch erfährst du, wie du die Entwicklung deines Kindes durch einfache und wirkungsvolle Methoden fördern kannst. Jedes Kind kann lernen und sich verbessern - unabhängig von seiner Diagnose. Fang am besten gleich an, und hilf deinem Kind dabei, sein volles Potential zu erreichen und über seine Grenzen hinauszuwachsen. Die neun Grundlagen wirken bei jedem Kind und können ganz einfach in euren Alltag eingebaut werden. Aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften erklärt Anat Baniel, wie sich das Gehirn deines Kindes auf bemerkenswerte Weise verbessern kann. Die Methoden, die in diesem Buch beschrieben werden, führen zu erstaunlichen Fortschritten bei Kindern mit Zerebralparese, genetischen Defekten, ADHS, Autismus und vielen weiteren Diagnosen und werden auch dein eigenes Leben bereichern. Die Entwicklung deines Kindes wird dich begeistern. Versuch es einfach, und freue dich auf wunderbare Veränderungen und beeindruckende Erfolge.
Anat Baniel

Anat Baniel

Anat Baniel ist in Israel geboren und aufgewachsen. Seit mehr als dreißig Jahren arbeitet sie mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen und ist weltweit für ihre Erfolge bekannt. Ihre Arbeit mit Tausenden von Kindern, die Ausbildung Hunderter Practitioners und ihre revolutionären Entdeckungen haben zur Entwicklung der Anat Baniel Method®NeuroMovement® geführt. Manche bezeichnen die Veränderungen, die
Anat Baniel mit ihren Fähigkeiten bei den Kindern erreicht, sogar als "Wunder".

Früher Tänzerin und Psychologin, mit einer Ausbildung in Statistik, entdeckte sie mit Anfang zwanzig ihr Interesse für die Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Dies führte zu ihrer engen Verbindung mit Dr. Moshe Feldenkrais, dem wohl größten Bewegungswissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Diese Zusammenarbeit öffnete ihr den Weg für ihre bahnbrechenden Entdeckungen. Ihr Zugang, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen, basiert auf der Kommunikation mit dem Gehirn der Kinder. Dabei lässt sie sich nicht von einschränkenden Überzeugungen oder der Diagnose der Kinder aufhalten. Sie ist überzeugt, dass jedes Kind sich verbessern und seine Möglichkeiten besser nutzen kann. Ihr Fokus liegt auf der Verbesserung der Funktionsweise des kindlichen Gehirns, wobei sie das Kind als ganzen, einheitlichen Menschen wahrnimmt, der sich bewegt, fühlt und denkt.

Dadurch hat die Anat Baniel Method®NeuroMovement® ein breites Anwendungsspektrum. Sie kann Kindern mit Autismus genauso helfen wie jenen mit Zerebralparese, genetischen Störungen, ADS und ADHS, Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme, Verletzung des Plexus brachialis, Schiefhals und Entwicklungsverzögerungen unbekannter Ursache. Ihre Arbeit ist international von Ärztinnen und Ärzten sowie von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern anerkannt.

Im Anat Baniel Method®NeuroMovement® Center in San Rafael, Kalifornien bildet Anat Baniel zusammen mit ihrem Team Practitioners in ihrer Methode aus und arbeitet mit Kindern und Erwachsenen aus aller Welt. Sie ist häufig auf Reisen, hält Vorträge, unterrichtet und leitet Workshops für Eltern und Expertinnen und Experten.

Nähere Informationen auf www.anatbanielmethod.com

Website: www.anatbanielmethod.com

Verein IDA

Verein IDA (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.