Verantwortungsbewusste Vaterschaft

Verantwortungsbewusste Vaterschaft

Möglichkeiten und Auswirkungen in der Kernfamilie

Wilhelm Goss

Paperback

164 Seiten

ISBN-13: 9783837004571

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.03.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die "verantwortungsbewusste Vaterschaft" stellt eine generative und entwicklungsbezogene Verantwortung des Vaters bei der Betreuung, der Erziehung und Versorgung sowie bei seinem umfassenden Engagement in der Vater-Mutter-Kind-Beziehung dar. Ein stützender, einfühlsamer, fördernder und Grenzen setzender Vater wirkt sich auf die kindliche Entwicklung positiv im Hinblick auf kognitive, sozioemotionale, moralische und psychosoziale Merkmale sowie bei der Geschlechtsrollenentwicklung unterstützend aus. Der Autor belegt anhand vieler empirischer Untersuchungsbefunde, dass es für alle Beteiligten - in besonderer Weise für die Kinder - lohnt, wenn Männer heute ihre Vaterschaft in dieser Weise wahrnehmen. Welche vielfältigen Ressourcen die soziale Verantwortungsübernahme zudem fördert, zeigt der Erziehungswissenschaftler in seinem interdisziplinären und multitheoretischen Ansatz auf.

Das sozialwissenschaftliche Buch "verantwortungsbewusste Vaterschaft" ist für versierte Väter, Fachkräfte, Pädagogen, Theologen, Erzieher und Sozialarbeiter geeignet, die sich mit zentralen Themen der Familiendynamik beschäftigen und ebenfalls für solche, die in der sozialen Praxis und Beratung stehen.
Wilhelm Goss

Wilhelm Goss

Dipl.-Päd. Wilhelm Goss

Studium der Erziehungswissenschaft/Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität Bielefeld und Theologie in Lemgo-Brake, Bonn und Odessa/Ukraine. Themenschwerpunkte liegen in der Jugend-, Erwachsenen- und Weiterbildung, der Beratungs- und Familienwissenschaft, der Männer- und Migrationsforschung als auch in der christlichen Spiritualität.

Ab 1993 Mitinitiator, später Jugendsekretär und von 2000 bis 2004 Vorsitzender der Jugendabteilung eines freien Trägers der Jugendhilfe. Seit 2005 freiberuflicher Bildungsreferent, Trainer und Counselor, neben Deutschland auch in der Ukraine und den USA.

Seit 1996 ist er mit der Sopranistin und der staatlich geprüften Gesangspädagogin Natalya Goss verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Kinder, Josefine Achillina und Frencis Djofre.

Website: http://autor.gossweb.de/

Kids brauchen verantwortungsvolle Väter

PresseAnzeiger.de

Dezember 2007

Das Besondere an diesem Buch und der Unterschied zu anderen Veröffentlichungen liegt in der spannenden Fragestellung, warum einige Männer ihre soziale Verantwortung als Väter wahrnehmen und andere nicht. Dazu legt der Erziehungswissenschaftler einen interdisziplinären und multitheoretischen Ansatz mit praktischer Relevanz vor. (...) Das sozialwissenschaftliche Buch ist für versierte Männer und Väter, Fachkräfte, Pädagogen, Theologen, Erzieher und Sozialarbeiter geeignet, die sich mit zentralen Themen der Familiendynamik beschäftigen und ebenfalls für solche, die in der sozialen Praxis und Beratung stehen.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.