Verlorene Seelen 8 - Mit dir die Sterne sehen

Verlorene Seelen 8 - Mit dir die Sterne sehen

Neu
Claudia Choate

Band 8 von 8 in dieser Reihe

Paperback

346 Seiten

ISBN-13: 9783751999236

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.09.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
11,49 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fünfzehn Jahre wurde Viktor von seiner Mutter belogen, bis er die schreckliche Wahrheit über das erfährt, was seine Mutter Nacht für Nacht treibt. In Armut und Einsamkeit aufgewachsen, gerät der Junge in die Fänge einer Jugendgang, die seine Unschuld ausnutzen und ihn für ihre eigenen Straftaten büßen lassen.
Als Viktor Gefahr läuft, für einen Mord verdächtigt zu werden, den er nicht begangen hat, gerät der Junge in Panik und verunglückt mit einem zuvor entwendeten Fahrzeug. Schwer verletzt, verängstigt und gebrochen erfährt er vom plötzlichen Tod seiner Mutter und von der Existenz seines Vaters, der ihn nach jahrelanger Suche einfach nur in die Arme schließen möchte.
Doch auch in seinem neuen Leben auf dem Sternenhof bestimmen Intrigen und Lügen anfangs sein Dasein, bis er die Hilfe eines jungen Mädchens bekommt, die ebenfalls unter den Folgen einer Tat skrupelloser Jugendlicher zu leiden hat.
Claudia Choate

Claudia Choate

Claudia Choate, Jahrgang 1975, lebt mit ihrem Ehemann, zwei Kindern, dem Familienhund und weiteren Tieren in Hessen. Die Liebe zum Schreiben entwickelte sich bereits während der Schulzeit, in der sie mit einer Freundin anfing, Geschichten über Freundschaft und Abenteuer sowie kleine Gedichte zu schreiben. Durch Beruf, einen mehrjährigen Auslandsaufenthalt in den USA und die Kindererziehung wurde diese Leidenschaft jedoch viele Jahre in den Hintergrund verbannt und schaffte es erst 30 Jahre später, sich zu behaupten. Ihr Interesse für Tiere, vorwiegend Hunde und Pferde, sowie medizinische Abläufe und ihre romantische Veranlagung baut sie gerne in ihre Geschichten über das Schicksal von jungen Menschen ein, die durch Unfälle, Angst und Gewalt den Mut am Leben und das Vertrauen zu anderen verlieren und dieses neu erlernen müssen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.