Vom Vertrauen beim Beten

Vom Vertrauen beim Beten

Fürbitten

Theresia Zettler

Band 2 von 1 in dieser Reihe

Hardcover

158 Seiten

ISBN-13: 9783752689556

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.12.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch ist die Fortsetzung von Band I. Vom Vertrauen beim Beten. Es enthält neue Fürbitten zu Schriftstellen, zu Festen im Kirchenjahr und zur Feier der Sakramente. Es bietet eine große Auswahl an Fürbitten zu besonderen Anlässen. Neu sind die Bereiche Heilige und Namenspatrone, sowie Fürbitten zu Schulgottesdiensten. Das ausführliche Schriftstellen-, Stichwort- und Personenverzeichnis ermöglicht das schnelle Auffinden jeglicher Gebetsanliegen. Neben dem Inhaltsverzeichnis zu Band II. ist auch das Inhaltsverzeichnis von Band I. abgedruckt. Das Buch ist eine wertvolle Hilfe beim Vorbereiten von (Wort-)Gottesdiensten. Die Fürbitten passen genau zu Bibelstellen und Festtagen, zu Anlässen in der Pfarrei/Pfarreiengemeinschaft, im Verband und im Verein, zu Feierlichkeiten und Ereignissen in der Familie oder im Freundeskreis. Dieses Buch ist zugleich ein persönliches Gebetsbuch.
Theresia Zettler

Theresia Zettler

Theresia Zettler wurde 1969 in Sontheim bei Memmingen geboren. In der Fachakademie für Gemeindepastoral in Neuburg ausgebildet, arbeitet sie seit 1997 als Gemeindereferentin in der Pfarreiseelsorge. Weiterbildungen als seelsorgliche Begleiterin für Traumapastoral und Vergebungsarbeit, sowie als Trainerin für Integrative Gestaltpädagogik (IGB) und Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ergänzen ihr Berufsprofil. Darüber hinaus arbeitet Theresia Zettler freiberuflich als Psychologische Beraterin und ist eine gefragte Referentin für geistliche Vorträge, Seminare und Workshops.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.