Voranfänge

Voranfänge

Aphoristisches und Philosophisches Werke Band 11

Rolf Stolz

Band 11 von 2 in dieser Reihe

Hardcover

352 Seiten

ISBN-13: 9783750487550

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.03.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
24,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was ist eigentlich ein Voranfang? Kann es einen Anfang vor dem Anfang geben? Entsprechend dieser Titulierung beinhaltet dieser Band die unterschiedlichsten Formen literarischen Schaffens. Es verbietet sich, alles über einen Kamm zu scheren. Zu disparat, zu fallbezogen die Gedanken, als dass man ihnen eine Systematik unterstellen könnte bzw. sollte. Aber das ist auch gar nicht gewollt. Es geht darum, ähnlich wie bei den Pensées eines Blaise Pascal, Gedankensplitter, kurze Erwägungen und dergleichen mehr zu bewahren. Wer sich dem wie Rolf Stolz stellt, nimmt seine Umwelt deutlich komplexer wahr, als es die Mehrzahl der Menschen tut.
Rolf Stolz

Rolf Stolz

Rolf Stolz wurde 1949 in Mülheim an der Ruhr geboren. Er studierte in Köln und Tübingen mit dem Abschluß als Diplom-Psychologe und unternahm viele Reisen nach Asien, Afrika und Lateinamerika. Lesereisen führten ihn u. a. nach Rumänien und Estland. Zusammen mit Professor Kurt Roessler gibt er seit 2011 RHEIN!, eine Zeitschrift für Worte, Bilder, Klang heraus. Er veröffentlichte bisher dreißig Bücher, darunter vier Romane. Erzählende Prosa, Gedichte und Essays erschienen in Sammelbänden, Zeitschriften und Zeitungen und wurden ins Französische, Englische, Rumänische und Dänische übersetzt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.