Warum sagt mir das denn niemand?

Warum sagt mir das denn niemand?

Was Du nach einer Krebsdiagnose alles wissen musst.

Nella Rausch

Selbsthilfe & Recht

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783756844340

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.12.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Warum dieser Ratgeber?
Die Ratgeber, die ich bisher aufgestöbert hatte (und ich greife mir immer sofort jede Broschüre, die ich in den Auslagen finden kann, das ist ein kleiner Tick von mir ) erfassten nicht die Themen, die ich gebraucht hätte oder betonten Aspekte, die mich überhaupt nicht interessierten.

Das war alles entweder viel zu medizinisch oder zu sachlich-technisch und vor allem viel zu unpersönlich. Das wollte ich alles nicht. Entweder machte ich gleich zu oder fühlte mich überrollt von all dem, was ich da las. Ich vermisste praxisnahe Schilderungen aus dem neuen Alltag, dem Alltag eines Patienten.

Wo ist denn hier der Infoschalter bitte, fragte ich mich.
Das war mein Problem. Es gab und gibt kein Informationsdesk, keinen Schalter, an dem Dir ein netter Mensch alle wichtigen Unterlagen zusammenstellt, die Dir gleich zu Beginn eine große Hilfe sein könnten. Anderen Betroffenen ging es sehr ähnlich. Wir fühlten uns alle hilflos, verunsichert und nur zufällig informiert. Manchmal kam sogar der erstaunte Satz vom Pflegepersonal: Ach, das wussten Sie nicht? Ich dachte, das wäre Ihnen bekannt. Die Diagnose ist das eine, die neuen Strukturen das andere.


Besonders, wenn die Diagnose noch sehr frisch ist, wächst dir einfach alles über den Kopf, aber auch unseren Angehörigen und Lieblingsmenschen.


Warum sagt mir das denn niemand? War nach dem ganzen Vor-mich-hin-Stolpern die Frage, die ich unzählige Male leicht entkräftet und kopfschüttelnd vor mich hingemurmelt habe.

Was ich mit dem Ratgeber erreichen möchte:
Ich möchte Dich und Deine Angehörigen besser durch eine herausfordernde Zeit bringen, Dir Entscheidungen leichter machen und Hintergründe erklären. Weniger Durchwursteln, mehr Durchblick, das ist das Ziel. Was kommt denn jetzt auf mich zu? Wie muss ich das regeln? Wen kann ich fragen und wie? Mein Wunsch: Diese oder ähnliche Fragzeichen auf Deiner Stirn sollen durch Antworten ersetzt werden, die Dich ruhiger werden lassen, Dir etwas von der Anspannung nehmen und Dich gleichzeitig selbstbewusster machen. Neudeutsch sagt man empowern dazu.

Ich teile meine Erfahrungen mit der Krebsdiagnose, dem Patient Sein, den Abläufen im Krankenhaus, der Kommunikation mit Ärzten und Angehörigen mit Dir und habe dazu noch vieles recherchiert, was auch ich gerne früher gewusst hätte.

Ach ja, der Ratgeber erscheint ganz bewusst in größerer Schrift. Die Augen leiden oft sehr unter der Therapie und da ist eine lesefreundliche Größe sehr entspannend.
Nella Rausch

Nella Rausch

Nella Rausch ist gebürtige Dortmunderin. Seit 1996 lebt sie mit ihrem Ehemann und ihren drei Kindern in Berlin-Charlottenburg.

Profession und Ausbildung: Jurastudium (Nebenfach: Sinologie). Journalistin, Werbetexterin, Projektleiterin und Prokuristin.

Blog und Podcast: Im August 2019 har sie ihren Blog, "Zellenkarussell" gegründet. Im Oktober 2020 kam der Podcast "Nellas Neuaufnahme" dazu. Dort lädt sie regelmäßig Ärztinnen und Ärzte, Experten und Betroffene zum Talk über Themen ein, die auch etwas jenseits der Krebserkrankung liegen.

Seit 2019 ist sie außerdem Autorin für das Medizinportal DocCheck in der Rubrik "Zweitmeinung" und hat bereits in diversen Zeitschriften veröffentlicht, darunter auch in der "Brigitte Woman" 8/2022.

Motto: Gib dich niemals auf, niemals! Das ist die einzige Waffe, die du hast. Bei allem anderen wirst du getrieben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite