Was Macht ausmacht

Was Macht ausmacht

oder: Das Macht-Paradox

Walter R. Kaiser

Paperback

104Seiten

ISBN-13: 9783744831291

Verlag:Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.10.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Macht ist eine alltägliche Erscheinung. Sie durchdringt unsere aller Leben. Wir hassen sie, wenn sie unsere Autonomie einschränkt. Wir lieben sie, wenn sie uns hilft, unsere eigenen Ziele zu erreichen. Doch dann ist es eine heimliche Liebe. Im Film STAR WARS ist die Macht ein Energiefeld, das alle Lebewesen umgibt und durchdringt. Für Soziologen ist Macht die Chance, den eigenen Willen gegen Widerstände durchzusetzen. Wer nach Macht strebt, muss wissen, welche Machtmittel ihm zur Verfügung stehen. Wer sich gegen Machtansprüche wehren will, muss erkennen, wie Mechanismen wirken. Der Leser erfährt, welche Machtmittel es gibt, auf welchen Machtplätzen Machtspiele stattfinden und dass jeder Machthaber zugleich auch Machtbetroffener ist.
Walter R. Kaiser

Walter R. Kaiser

Walter R. Kaiser ist Ökonom, Ingenieur und Sachbuchautor. In Büchern und Vorträgen erklärte er auf verständliche Weise Ideen, Konzepte und Zusammenhänge. Er war in der Wirtschaft in leitenden Funktionen tägig. Über zwei Jahrzehnte hat er neben seinem Beruf an den Hochschulen Lehraufträge wahrgenommen. Weitere Details über ihn findet man auf seiner Autoren-Homepage: www.kaiser-forum.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.