Wilma Wochenwurm erklärt: Du bist gut, so wie du bist! Ein Mitmach-Buch für Kinder in Kita und Grundschule.
Bestseller

Wilma Wochenwurm erklärt: Du bist gut, so wie du bist! Ein Mitmach-Buch für Kinder in Kita und Grundschule.

Über Diversität und zur Stärkung des Selbstbewusstseins.

Susanne Bohne

Paperback

54 Seiten

ISBN-13: 9783751957748

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.09.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das kleine Pinguinmädchen Stella friert immer, sie trägt einen dicken Pullover, Schal und Mütze - und sie ist viel stiller als alle anderen Pinguine. Stella mag es, still zu sein.
Nur die anderen, die finden Stella merkwürdig. So anders.
Sie lachen sie aus und tuscheln hinter ihrem Rücken. Das macht Stella sehr traurig und deswegen möchte sie sich am liebsten verkriechen. Ganz weit weg.
Aber dann trifft das Pinguinmädchen den Wal Trudi. Und Trudi zeigt Stella etwas wirklich sehr Wichtiges....

Wilma Wochenwurm nimmt Kinder ab 5 Jahren mit auf eine Reise zu sich selbst und zum Südpol, wo sie gemeinsam entdecken:

** Jeder ist so, wie er eben ist. Und das ist gut so! **

In die Geschichte integriert sind Übungen zu unseren Gefühlen mit den "Gefühlswürmern": Von Wotan Wutwurm bis Fanni Frohwurm und anderen Emotionen wie Traurigkeit, Stolz, Mut, Angst usw.
PLUS einer GRATIS Vorlage zum Basteln einer Gefühls-Uhr

Bonus Material zum Ausdrucken und Herunterladen:

- Ein Poster zum Ausmalen: Das bin ich! - Zur Stärkung der eigenen Identität
- Wilmas Weltkarte: Woher komme ich? Wo wohne ich?
- Poster "Tiere der Antarktis"

Sowie Rätsel- und Ausmalseiten.

Ein Mitmach-Buch für Kinder in Kindergarten, Kita und Grundschule. Über Diversität und zur Stärkung des Selbstbewusstseins.
Für den Morgenkreis oder als Projektidee zu den Themen "Das bin ich!", Akzeptanz und Emotionen - und Selbstwert.
Susanne Bohne

Susanne Bohne

Susanne Bohne studierte Germanistik und arbeitete als Designerin, bevor sie - inspiriert von ihrer Tochter - anfing, Kinderbücher mit "Wilma Wochenwurm" zu schreiben und zu illustrieren. Sie findet, dass Humor eine gute Überlebensstrategie ist und dass die kleinen Dinge des Lebens oft größer sind, als sie scheinen. Davon erzählt auch ihr Roman "Das schräge Haus", der im Dezember 2019 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen ist.

Auf ihrem beliebten Mamablog "Hallo liebe Wolke" spricht Susanne Bohne mit Wolken über ihren Alltag zwischen Schriftstellerin und Mama, und stellt viele ihrer Geschichten und Arbeitsblätter für Kinder rund um Wilma Wochenwurm kostenlos zur Verfügung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.