Wir hatten mal ein Kind

Wir hatten mal ein Kind

Roman

Hans Fallada

ePUB

1,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783746006475

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Roman »Wir hatte mal ein Kind« von Hans Fallada erzählt vom Leben auf der Insel Rügen an der Schwelle vom 19. zum 20. Jahrhundert. Die Bauernfamilie Gäntschow ist seit Generationen auf Rügen beheimatet. Die Gäntschows sind für ihre freiheitsliebende, etwas eigenwillige Art bekannt. Auch ihr Sohn Johannes entwickelt sich in diese Richtung. Seine Sandkastenfreundin Christiane stammt aus wohl situiertem Hause. Sie wird später seine Frau. Doch leidet die Beziehung der zwei ungleichen Charaktere oft darunter, dass sich Johannes bei der Wahl zwischen Unabhängigkeit und Bindung allzu oft für den eigenen Weg entscheidet.

»Wir hatten mal ein Kind« zeigt den Bestseller-Autor Hans Fallada von einer weniger bekannten Seite: DerRoman enthält einfühlsame Landschaftsbeschreibungen und sympathisiert mit den Würdenträgern des dörflichen Lebens.
Hans Fallada

Hans Fallada

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.