Wodka statt Sherry

Wodka statt Sherry

Kommissarin Juana ermittelt in Andalusien Juanas letzter Fall

Susanne Hottendorff

Band 6 von 5 in dieser Reihe

ePUB

360,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753468563

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.02.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In Andalusien werden zahlreiche Frauen zur Prostitution gezwungen. Ein deutscher und ein spanischer Makler geraten ins Visier der Ermittlungen. Dabei stellt sich heraus, dass die russische Maffia längst in Andalusien angekommen ist. Juana und Pedro ermitteln und es kommt dabei zu zahlreichen riskanten Einsätzen. Dann verschwindet Pedro mit seinem Auto spurlos.

Dieses ist der sechste und letzte Band der Reihe Kriminalromane aus Andalusien!
Susanne Hottendorff

Susanne Hottendorff

Susanne Hottendorff ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Nach Beendigung der Schule, absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Es war ihr Traumberuf. Sie arbeitete 30 Jahre bei der großen Sparkasse in Hamburg. Im Jahr 2000 verließen Susanne Hottendorff und ihr Mann Deutschland und zogen nach Südspanien, nach Andalusien an die Küste des Lichts, an die Costa de la Luz. Hier begann sie mit dem Schreiben.
Sie erlernte weitere Berufe und nutzte so die neu gewonnene freie Zeit. Sie hat eine Ausbildung zur Fachkosmetikerin, zur Heilpraktikerin, zur Psychologischen Beraterin und zur Entspannungspädagogin absolviert.

Jetz sind Susanne und Claus gerade dabei wieder nach Norddeutschland zurückzukehren.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.