Wunderwerk Text

Wunderwerk Text

Bestseller

Literaturwettbewerb 2019

Die Gruppe 48 e.V. (Hrsg.)

Paperback

220 Seiten

ISBN-13: 9783749469680

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.08.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mit ihren jährlichen Literaturwettbewerben und der Vergabe dotierter Preise möchte die "Gruppe 48" die deutschsprachige Literatur fördern und talentierten Autoren eine Chance geben, sich mit ihren Texten im Literaturbetrieb zu etablieren. Bei der Menge der jährlich erscheinenden literarischen Titel sieht sie sich als eines der Filtersysteme und hat dabei die Gattungen Prosa und Lyrik im Blick. Ihr besonderes Interesse finden Texte, die sich thematisch ins Zeitgeschehen einmischen: literarisch hochwertig, auf eine unverkennbare, eigene Art ihres möglichst noch unbekannten Urhebers.  Zum Wettbewerb 2019 reichten 521 Autoren ihre Textbeiträge ein. Die "Gruppe 48" dankt allen teilgenommenen Autoren. Ihr Dank gilt auch den Jurymitgliedern für ihre große ehrenamtliche Leistung des Sichtens,, Lesens, Beurteilens und Auswählens der Texte. Ihre Auswahl wird in der vorliegenden Anthologie "Wunderwerk Text" gebündelt. "Wunderwerk Text" ist eine 2019 gestartete Buchreihe, die mit einer jährlich zum Wettbewerb erscheinenden Anthologie fortgesetzt wird.

No authors available.

Die Gruppe 48 e.V.

Die Gruppe 48 e.V. (Hrsg.)

Der Vorläufer des Vereins, die lose "Grupe 48" hat sich im Jahr 2016 als Literatenvereinigung gegründet. Zweck war es, jährliche Literaturwettbewerbe durchzuführen. Um Wettbewerbe mit dotierten Preisen auszuschreiben, benötigte die Gruppe Sponsoren. So gründete sich aus der losen Gruppe im Jahr 2018 der gemeinnützige Verein "Die Gruppe 48 e.V. Seither richtet der Verein einen jährlichen Literaturwettbewerb mit dotierten Preisen aus. Im Jahr 2019 werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 Euro vergeben und eine Auslese der besten Texte in der Anthologie "Wunderwerk Text" (2019) veröffentlicht.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.