Zum Fressen (zu) gern

Zum Fressen (zu) gern

Neu

Ein Freund für Edna Eule

Karin Sandfort, Elisabeth Sandfort

Paperback

36 Seiten

ISBN-13: 9783746046983

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.12.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der kleinen Eule Edna wird es in ihrer Baumhöhle zu langweilig.
Sie beschließt, den Wald zu erkunden.
Plötzlich gibt es ein Problem und Edna fühlt sich schrecklich allein.
Wenn sie doch nur einen Freund oder eine Freundin hätte!
Zum Glück trifft Edna Eule den Mäusejungen Matze.
Aber können eine Eule und eine Maus überhaupt Freunde sein?
Findet es heraus!

Diese zauberhafte Geschichte einer Tierfreundschaft ist der jüngste Spross der sechsbändigen Kinderbuchreihe Friss nicht deine Freunde - Waldabenteuer mit Edna Eule und Matze Maus, erzählt für neugierige Walddetektive ab 3 Jahre.
Karin Sandfort

Karin Sandfort

Studium der Germanistik und Pädagogik. Redakteurin, Mitautorin des Buches Lernort Natur. Ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich der Waldpädagogik.
Ich liebe die Natur und als Journalistin schreibe ich auch am liebsten darüber. Für mich gibt es nichts Schöneres, als mit meinem Hund Lilly die Geheimnisse des Waldes zu erkunden. Eines Abends begleitete uns der Ruf eines Waldkauzes und plötzlich war die Idee zu der Geschichte von Edna Eule und Matze Maus geboren.

Elisabeth Sandfort

Elisabeth Sandfort

Studium der Biologie, Freizeitwissenschaft und Landschaftsplanung. Umweltbildungsarbeit im Biosphärenpark Wienerwald bei den Österreichischen Bundesforsten, seit November 2012 beim Nationalparkbetrieb Donau-Auen im Schloss Eckartsau tätig.
Ich freue mich, über die Geschichte von Edna Eule und Matze Maus wieder zum Zeichnen gekommen zu sein - meiner heimlichen Leidenschaft. Eine weitere ist das Entdecken von kleinen Kunstwerken in der Natur! Bei jedem Spaziergang lassen sich diese Kostbarkeiten finden - wie die Farbenvielfalt im Frühling. Ich hoffe, dass Ednas und Matzes Herzensgeschichte in unseren kleinen und großen Lesern die Liebe für die Details weckt, welche jeden Besuch im Wald bereichern und die verborgenen Geheimnisse offenbaren.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.