Zwiegespräch mit Liebeli

Zwiegespräch mit Liebeli

Erzählungen

Ioana Orleanu

Paperback

144 Seiten

ISBN-13: 9783750471276

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.03.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein staubiger Landweg, eine Ohrfeige, eine Flasche Whiskey, Asthmaprobleme: Ioana Orleanus Erzählungen, zum Teil in den namhaften Literaturzeitschriften Manuskripte und Lichtungen erstveröffentlicht, kristallisieren sich um alltägliche Dinge. Und doch bergen sie die poetische Dramatik des menschlichen Lebens. Denn Orleanu bricht mit feinem Skalpell seelische Anatomien auf und entflechtet, behutsam, das innere Gespinst großer Themen wie Freiheit, Liebe, Glück, Alter oder Tod. So entstehen literarische Gebilde, die das Reale gleichsam in seiner Essenz ausdrücken und - dem Vergessen entreißen.
»Warum erschauderten wir? Warum griff ich jäh nach deiner Hand? Die Ewigkeit stimmt still und traurig, verkündete deine Stimme.«
Ioana Orleanu

Ioana Orleanu

Ioana Orleanu (geb. 1964) ist Autorin und Übersetzerin.
Sie hat in den Literaturzeitschriften Manuskripte, Lichtungen, Akzente/Hanser sowie in: NZZ, Der Freitag, Cicero, Die Zeit u.a. veröffentlicht und die zweisprachigen Anthologien "Gottfried Benn. Melancolie" (Bukarest, 2012), "Die Schöne, die vorübergeht / Frumoasa care trece" (Bukarest, 2013) sowie "Intimität / Intimitate" (Hamburg, 2015) herausgegeben.
Sie lebt in Deutschland und Rumänien.

a3Kultur

Juni 2020

(...)Es braucht nur wenige Worte, bis sich die Sprachgewalt der Autorin abzeichnet. Doch mit jeder weiteren Zeile verstärkt sich der einnehmende Stil weiter. Orleanus Wortwahl ist nie zufällig, immer präzise und auf den Punkt.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.