Die Liebe Gottes ist nicht das Evangelium

Die Liebe Gottes ist nicht das Evangelium

Was ist es dann?

Alexander Basnar

Paperback

84 Seiten

ISBN-13: 9783743151680

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.03.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die vorliegende Schrift soll ein kleines Aha-Erlebnis bewirken. Mein Eindruck ist, dass wir in der Regel von den Briefen her die Evangelien lesen und deshalb automatisch voraussetzen, dass die Evangelien voll von der Gnade und der Liebe Gottes seien. Die Überraschung ist daher groß, wenn man erstaunt feststellt, dass gemäß der vier Evangelien der Herr Jesus Christus das Wort Gnade nie gebrauchte, um das Wesen des Evangeliums zu erklären. Ähnliches gilt für die Liebe Gottes, von der Er fast nie redete.
Alexander Basnar

Alexander Basnar

Alexander Basnar ist Lehrer in Wien und gehört eine Täufergemeinde an, die die in diesem Buch vorgestellten Bekenntnistexte umzusetzen bestrebt ist. Er ist bekannt durch die Produktion einer CD mit den Märtyrerliedern der Täuferbewegung des 16. Jahrhunderts und Autor mehrerer Bücher zum neutestamentlichen Gemeindeleben.

Website: hausgemeinde.wordpress.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.